Sascha Siebenlist

Musikalischer Erstkontakt begann im zarten Kindesalter mit Kochlöffeln auf Großmutters Töpfen trommelnd - meistens zu Titeln, die in Dieter Thomas Hecks Hitparade und Ilja Richters Disco liefen.

 

Mit 14 Jahren Gitarrenunterricht, drei Monate später Einstieg als Drummer in die erste Schulrockband.

 

1982 – 1987:       Wechsel als Drummer in die Top 40 Band Maintainers.

1983 – 1987:        Schlagzeugunterricht bei Robert Koch (4 to the bar)

 

1986:                     Einstieg in die Band Jashamané.
Im Juni 1987 erschien die erste LP „The point of no return“ auf Vinyl.

 

August 87:           Studium von BWL & Musik in Dallas/Tx, USA bei Gary Via, Dave Brodnax, Gary Kuhl sowie der
erste intensive Kontakt zu Jazz, Fusion und Cross-Over: Chick Corea, Dave Weckl,
Blood Sweat &Tears, Tower Of Power, Tom Scott, Yellow Jackets u.v.m.

Drum-Workshops u.a. mit Dave Wackel und Steve Gadd.

‘88 & ‘89 Zweiter Platz bei der Texas All State Music-Competition im Bereich drums & percussion

Dezember 1988: Auftritte zur Eröffnung der Superbowl, Miami, Florida,

November 1989: Eröffnung der Hollywood Christmas Parade, Los Angeles

Musicals: Westside Story, Hair, Jesus Christ Superstar, Dames at Sea

 

1990 – 1992:        Fortsetzung des Musikstudiums an der FMW, Frankfurter Musikwerkstatt,
Freie Schule für Jazz und Popularmusik in Frankfurt bei Michael Dämmerle, Peter Giger,
Cid de Freitas, Hans-Jürgen „Hansmann“ Kramer.

 

Juni 90:                 Einstieg in die Band „Rebell Yell“.
Erster Platz bei einem Musikwettbewerb im Bereich Rock in Rottweil.

Parallel diverse Engagements in verschiedenen Jazz-Besetzungen (Trio bis Oktett) sowie der Band „Gunsmoke“ mit zahlreichen Gigs (Clubs, DAFs, etc.) im gesamten Bundesgebiet.

 

Juli ’95:                  Einstieg in die Rock Band SYDER.

Erster Gig im August, der – da Open Air ohne überdachte Bühne!!! – im wahrsten Sinne ins Wasser fiel.

Dritter Platz beim Rockwettbewerb der Hafenbahn Offenbach.

1998 erschien die erste CD „May Night“

 

Aktuelle Bands (als Drummer/Cajonist, Backgroundsänger & Producer in folgenden Bands tätig)

 

SYDER (pure Rock)

The Bruce Band (finest English & German Pop, Rock, Soul, Funk & Blues)

Acoustic Storm (Hard Rock Covers fully unplugged!!!)

Erde Enkheim (Keine Liebeslieder – aber kein Lied ohne Liebe)

Merlins Fantasy Farm (Westcoast Rock & Oldies)

OpenTypes (Jazz)

Stormy Monday Blues (Sessio Band)

Dolbi’s Session Band

 

Ehemalige Bands:

 

MIMImalisten (ein Projekt mit der Schauspielerin Mimi Fiedler)

Bulltown East (Cover)

The Fabulous Robert Cotton Band (Blues & Rock - Covers)

Gunsmoke (Country & Western)

Rebell Yell (Rock-Covers)

Jashamané (Rock)

Maintainers (to 40 Covers)